Scottish-Culture-Club Peine e.V.

Herzlich willkommen in den Highlands von Peine

Schön, dass Du unsere Website besuchst!

Wir sind begeistert von der ganzen Lebensart rund um schottische Traditionen und möchten die Besonderheiten, die Musik, die Literatur und die Schönheit Schottlands möglichst vielen Menschen in unserer Region zwischen Braunschweig und Hannover nahe bringen. Das gelingt uns ganz besonders gut mit dem Highland Gathering, das inzwischen zu den größten Festen dieser Art auf dem Europäischen Festland gehört. Aber auch die anderen Sparten unseres Vereins haben viel zu bieten. Du findest sie hier ebenfalls beschrieben. Viel Spaß beim Stöbern!  

Endlich war es wieder soweit: Burns' Supper 2023

Endlich wieder Haggis, endlich wieder Burns' Supper, endlich wieder feiern: Am Samstag, 28. Januar, haben wir das ordentlich getan und Robert's Geburtstag mit allen Regeln der Kunst und mit mehr als 180 Gästen zelebriert.

Gesang von den Scottish Folksingers, Scottish Country Dance mit den Owl Town Dancers (zu später Stunde sogar begeistert "around the room" mit zahlreichen Gästen) und natürlich viel Musik von der Owl Town Pipe and Drum Band.
Der Haggis war in diesem Jahr besonders würzig und lecker, wir wurden bestens im Tandür bewirtet (auch mit einem alternativen Buffet für die Gäste, die sich nicht an den Haggis trauten), zum Nachtisch gab es die traditionellen Pancakes mit Jam and Coffee und als Vorspeise durfte die "Cock a'leekie Soup" nicht fehlen. Was auch nicht fehlte? Der Whisky natürlich!

Und was wäre eine Burns' Night ohne Reden und Rituale? Margret Horneffer erinnerte an das Leben des Schottischen Nationaldichters, der wie kein zweiter Schotte bis heute auch moderne Lieder mit seinen Dichtungen beeinflusst. Vor der Suppe sprach Susanne Pichlak das "Selkirk Grace" - ein Gebet, das Burns immer und überall bei Dinner-Einladungen sprach und das er damit sehr berühmt machte.

Es gab den "Address to a Haggis" der nach feierlichem Einzug des schottischen Nationalgerichts durch den ganzen Saal mit Carsten Horneffer und seiner Pipe voraus von Tom Hodgkinson eindruckvoll vorgetragen wurde. Und natürlich durften die Reden nicht fehlen – "To the Lassies" also für die Frauen, vorgetragen von Stephan Lerch. Er verriet dabei gleich mehrere Geheimnisse über Robert ... wie Mann zum Beispiel am besten eine Frau beglückt und vieles mehr. Die Rede auf die Männer "To the Laddies" trug Sabine Hauck bei. Sie ermunterte die Männer zum Tanz als sehr einfache Möglichkeit, mit der holden Weiblichkeit in Kontakt zu kommen - ohne dabei viel reden zu müssen.

Zum Abschluss des Abends erklang gegen Mitternacht das wunderbare "Auld lang Syne", ebenfalls Tradition bei unserer Burns' Night.

Wir freuen uns auf 2024 und in diesem Jahr natürlich auf unsere nächste große Veranstaltung: Das Highland Gathering am 6. und 7. Mai.

HG Marktplatz
Handy
Ute

Spontane Spendensammlung war ein großer Erfolg: 1.472,90 Euro für die Peiner Tafel

Es war spontan und viele gaben gern: Bei der Schottischen Weihnacht am 4. Adventswochenende sammelten wir gemeinsam mit derOwl Town Pipe and Drum Band Spenden für die Peiner Tafel. Dazu verzichtete die Band auf ihr Honorar und ließ bei ihren Auftritten "den Hut kreisen" - dabei kamen noch einmal 261,50 Euro zusammen. 

An unserem Hot-Whisky-Stand hatte das Catering Team außerdem seine Trinkgeld-Eule aufs Spendensammeln eingestellt. Der hungrige Vogel wurde fleißig gefüttert: Zu guter Letzt befanden sich 455,70 Euro in seinem Bauch. Diese Summe haben wir verdoppelt.
Im Ergebnis konnte damit ein Scheck über 1.472,90 Euro ausgestellt werden.

Die Spende wurde kurze Zeit später an die Tafel überreicht. Besonders wichtig dabei: Das Geld kann frei eingesetzt werden. "Oft wird für einen bestimmten Zweck gespendet und das macht die Verwendung manchmal kompliziert. Am meisten hilft eine Unterstützung wie diese. Damit können wir viel bewegen," freut sich Birgit Kegel, die Leiterin der Peiner Tafel. Bernd Allmeling: "Toll, wie viele Peinerinnen und Peiner sich an unserer Aktion beteiligten. Die Band bekam dadurch über 500 Euro an nur einem Tag zusammen." Unsere Kassenwartin Margret Horneffer freute sich ebenfalls: "Oft kamen die Leute extra an unseren Stand, um zu spenden und viele ließen einfach ihr Wechselgeld in der Eule."

Die Owl Town Pipe and Drum Band und der Scottish Culture Club überreichten einen Spendenscheck: Marlies Kandel, Margret Horneffer, Thorsten Brandes, Birgit Kegel, Bernd Allmeling (v.l.n.r.)
Die Owl Town Pipe and Drum Band und der Scottish Culture Club überreichten einen Spendenscheck: Marlies Kandel, Margret Horneffer, Thorsten Brandes, Birgit Kegel, Bernd Allmeling (v.l.n.r.)

Highland Gathering 2022

Filmvom Highland Gathering

Es ist wunderbar! 2022 konnten wir wieder unser Highland Gathering feiern. Wir haben darüber einen Film gedreht und freuen uns schon jetzt aufs nächste Jahr. Sehen wir uns dann wieder? Wir feiern am 6. und 7. Mai 2023!

Hier geht's zum Film.

Aus dem Vereinsleben

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z. B. Schriftarten, Karten oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen